07. September, 2017 | Kliniken | Gesundheitsvortrag
Wenn einem die Luft weg bleibt (Chefarzt Dr. M. Schöler) am 07. September 2017, 19:00 Uhr in der Juraklinik Scheßlitz

Gesundheitsvortrag in der Juraklinik Scheßlitz

Die Lunge ist eines der größten Organe im menschlichen Körper und sie ist lebenswichtig. Sie erinnert mit ihren unendlichen Verästelungen an einen Baum, einen Lebens-Baum, der für das „über“leben steht. Als zentraler Bestandteil der Atmung ist sie ständig im Einsatz. Durchschnittlich nimmt sie täglich zwischen 10.000 und 20.000 Liter Luft auf. Ein Multifunktionsorgan mit verblüffenden Fakten.

Wenn Atemnot auftritt, ist aber durchaus nicht immer die Lunge daran schuld!

Chefarzt Dr. Manfred Schöler wird in seinem Vortrag „Wenn einem die Luft weg bleibt“ in einer für alle Zuhörer verständlichen und anschaulichen Weise Ursachen, Symptome, Diagnostik, Therapiemöglichkeiten und Heilungschancen von Erkrankungen mit dem Symptom „Atemnot“ darlegen.

Nach dem Vortrag beantwortet Chefarzt Dr. Schöler gerne noch offene Fragen

Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg (GKG) lädt alle Interessierte zu dieser Informationsveranstaltung am 7. September 2017 um 19:00 Uhr in die Juraklinik Scheßlitz, Oberend 29, 96110 Scheßlitz ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.